Lassen Sie uns beginnen.

Suche
Generische Filter
Nur exakte Treffer
Filtern Sie nach Custom Post Type

Häufig gestellte Fragen

Wir verwenden den höchsten Standard an Sicherheit im Internet und sorgt dafür, dass alle Informationen, die Sie übermitteln, einschließlich Ihrer Kreditkarteninformationen, absolut vertraulich bleibt.

Jede Herberge unterhält der Verein Standards, bilden eine Marke, die von jenen vertraut, die bei uns bleiben. Kunden wissen, dass sie das gleiche Maß an Qualität im gesamten Netzwerk finden. Jede Stadt hat nur eine Famous Hostel und garantiert eine Famous Hostel übernachten, haben Sie einen tollen Aufenthalt zu unschlagbaren Preis.

GEHEN oben

Famous Hostels Eurotrip: Wien, Österreich

Wien ist die neunte Station der meiner einmonatigen berühmten Hostels Eurotrip!

Wien ist mit seinen atemberaubenden Palästen, berühmte Oper, Schnitzel und Restaurants neben der Donau, eines meiner liebsten Städte in Europa. Ich lebte in der österreichischen Hauptstadt für 5 Monate während meines Studiums und war so glücklich, zurück zu sein.

Aus Berlin erwischte ich den Nachtzug nach Wien. Sobald ich in den Zug habe ich traf einige Backpacker tun ein InterRail Rundreise durch Europa sowie. Begannen wir im Chat und bald wurden die ersten Biere bestellt und wir hatten eine sehr lustige Nacht. Ich liebe es, wie einfach es sein kann, neue Freundschaften zu schließen, wenn Sie auf Reisen!

Dieses Hostel war genau das, was ich brauchte, nach einer langen Zugfahrt. Es ist einer jener Orte, wo Sie sofort zu Hause fühlen, da gibt es ein großer Tisch zu essen, viele Bereiche herum zu hängen und sogar einem herrlichen Garten!

Am nächsten Morgen kam ich an Hostel Ruthensteiner. Jeder schien das Hostel zu lieben und beschlossen, dort zu bleiben (es war ein regnerischer Tag) und Chat miteinander anstatt die Stadt zu erkunden. Schnell traf ich eine Menge von anderen Reisenden und Tees und Kaffees in Bier verwandelt werden, (wenn Sie haben es sicher versuchen ihre "Schwatzer Peter Beer").

Da ich bereits einige Zeit in Wien verbracht hatte, wusste ich, dass die Museen und Attraktionen können ziemlich teuer sein. Jedoch erfuhr ich von Vienna Pass, ein Stadt-Pass, der mir erlaubt, in so vielen Orten wie ich, für zwei volle Tage wollte gehen. Sie haben andere Arten von Pässen auch, aber da ich noch zwei Tage hatte ich dachte, es wäre eine perfekte Möglichkeit, die erstaunliche Dinge sehen, die diese Stadt zu bieten hat.

Auch wenn Sie nicht viel über Kunst weiß oder sind gar nicht so interessiert, ist es ein Meisterwerk, die jeder kennt (und sollte mindestens einmal im Leben sehen), der Turm von Babel.

Ich wachte früh am nächsten Morgen, als große Teile der Stadt zu sehen, wie ich konnte. Der Regen war weg und ich war sehr aufgeregt, um Wien zu wandern! Ich begann in der Altstadt, wo ich eine sehr alte Bibliothek und die kaiserlichen Wohnung der ehemaligen Kaiser besucht. Beide befanden sich in der Hofburg, die eigentlich noch vom aktuellen Bundespräsidenten Österreichs bewohnt wird.

Von dort ging ich zum Museumsquartier. Hier finden Sie einige der besten Museen Wiens wie dem Leopold Museum, Natural History Museum und (mein Favorit) das Museum für Kunst-Geschichte. Letzteres ist wirklich eines der besten Museen, die, denen ich je gewesen bin. Nicht nur das Gebäude ist unglaublich schön, die Kunst ist so gut!

Danach musste ich wirklich die Herberge für eines dieser köstlichen Biere zurück. Ich kochte Abendessen in der massiven Hostel Küche, wo ich zwei wirklich nette Mädchen getroffen, die sowohl Solo als auch unterwegs waren. Ich war für ein paar Bier und ging dann um zu schlafen, um sicherzustellen, dass ich einen weiteren erstaunlichen Tag haben können.

Nach ein wenig Wandern rund um die Altstadt (stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen, Parlament, Rathaus und Stephansdom), nahm ich den Sightseeing-Bus, ein sehr cooles expressionistischen Wahrzeichen. Wenn Sie Gaudi – aus dem seltsame Architektur in Barcelona – mögen lieben Sie sicherlich dies. In der Mitte sehr historischen Bauten rief dich plötzlich finden das Spaß künstlerische Apartmentkomplex Hundertwasserhaus. Es ist wirklich cool zu finden und wenn Sie in der Künstler interessiert auch sein Museum (Kunsthaus) gleich um die Ecke. Denn ich konnte nicht genug bekommen von Sachen, ich sprang auf den Bus wieder und ging für eine Fahrt in einem Riesenrad im Prater, der berühmteste Vergnügungspark der Stadt, zu tun. Es hat Spaß gemacht, aber vielleicht besser, um es zu tun, wenn es noch nicht dunkel ist. Alle Lichter liebte aber!

Am nächsten Morgen wachte ich früh ins Schloss Schönbrunn. Dies ist eines der berühmtesten Schlösser in Wien (früher die Sommerresidenz der Sisi).

Sie haben nicht einmal im Inneren des Palastes gehen aber können nur Fuß rund um den Garten. Es ist so schön! Allerdings habe nicht ich eigentlich für den Palast, sondern in den Zoo gehen dorthin! Es gibt zwei Pandas und wollte unbedingt sehen, wie sie (Ich hatte noch nie gesehen, Pandas vor). Ich könnte ein ganzes schreiben, Geschichte, wie viel ich mochte diese Pandas aber ich bin mir nicht sicher, ob das für jedermann interessant ist. Wie auch immer, wenn Sie wie Zoos oder einfach etwas anderes wollen als den Besuch von Museen und Paläste auf Ihre Wien-Reise machen, dorthin! Nach dem Zoo ging ich auf Schloss Belverdere, das ist auch ein schöner Palast (mit atemberaubender Gärten zu). Sie haben auch ein Museum im Inneren mit einige sehr berühmte Gemälde von Künstlern wie Gustav Klimt und Claude Monet.

Nach zwei super Tagen musste ich meinen Rücken wieder zu gehen, mein nächstes Ziel packen: Schweiz!! Ich nahm den Zug von Wien nach Interlaken in den Schweizer Alpen. Bald schreibe ich mehr über meine Zeit dort. In der Zwischenzeit stellen Sie sicher, meine Reise zu folgen, auf die Famous Hostels Instagram!

Daisys Blog besuchen Meine Reise-Tricks für weitere Informationen.

Suche
Generische Filter
Nur exakte Treffer
Filtern Sie nach Custom Post Type

Einzigartige, authentische & lokale

Wenn Sie auf der Suche nach etwas kühl und einzigartig – Kasse Famous Hostels!

Finden Sie eine große Herberge zum schlafen in