Lassen Sie uns beginnen.

Suche
Generische Filter
Nur exakte Treffer
Filtern Sie nach Custom Post Type

Häufig gestellte Fragen

Wir verwenden den höchsten Standard an Sicherheit im Internet und sorgt dafür, dass alle Informationen, die Sie übermitteln, einschließlich Ihrer Kreditkarteninformationen, absolut vertraulich bleibt.

Jede Herberge unterhält der Verein Standards, bilden eine Marke, die von jenen vertraut, die bei uns bleiben. Kunden wissen, dass sie das gleiche Maß an Qualität im gesamten Netzwerk finden. Jede Stadt hat nur eine Famous Hostel und garantiert eine Famous Hostel übernachten, haben Sie einen tollen Aufenthalt zu unschlagbaren Preis.

GEHEN oben

London Mit dem Fahrrad

Ort: London Dauer: 3 Stunden Benötigt: Gute Laune & Liebe für Fahrräder

Best Hostel in der Stadt!Mit einer unschlagbaren Lage direkt neben der Themse und eine hauseigene Belushi Bar ist es leicht einzusehen, warum The Village ist Londons berühmten Hostel!

Basisinformationen

Sie können schnell und einfach durch das Stadtzentrum kommen, und es ist der beste Weg, um Appetit auf einige der besten Snacks der Stadt zu machen. das Barclays Cycle Hire das System hat es einfach und kostengünstig gemacht, London mit dem Fahrrad zu machen.

Buchen Sie Ihre Tour und lernen Sie die Stadt mit dem Fahrrad kennen und erkunden Sie die klassischen Sehenswürdigkeiten, die die Skyline der Hauptstadt von Westminster bis zur City of London erhellen.

Erster Halt:

Unsere erste Station ist die London Eye – nehmen Sie ein Fahrrad von der Dockingstation auf Jubilee Gardens, für unsere Tour durch das Südufer. Die South Bank ist sehr beliebt bei Touristen und Einheimischen, also achten Sie darauf und stürzen Sie sich nicht in jemanden! In Richtung Osten passieren Sie die Royal Festival Hall, National Theatre und Oxo Tower. Weiter machen und Sie erreichen den Borough Market – einen der ältesten Lebensmittelmärkte Londons. Es ist ein großartiger Ort, um ein paar Snacks für ein Picknick zu holen, oder einfach nur ein leckeres Chorizo-Sandwich von Brindisa oder einen Espresso von Monmouth Coffee um Sie am Laufen zu halten.

Passend betankt, ist es Zeit, wieder auf stoltonen. Ride over London Bridge, und direkt vor Ihnen sehen Sie das Monument, das zum Gedenken an den großen Brand von London im Jahre 1666 gebaut wurde. Wenn Sie die Energie haben, können Sie den ganzen Weg nach oben klettern, für einen tollen Blick über die Stadt. Wenn nicht, halten Pedale – wir fahren nach Westen entlang der Cannon Street. Sie werden bald erreichen St Paul es Cathedral, erbaut von Sir Christopher Wren, und eine der inspirierendsten und schönsten Kirchen in London. Es ist auch ein großartiger Ort, um für einen Kaffee zu stoppen, wenn Sie einen Schub brauchen!

Zweiter Halt:

Die Cannon Street überquert die Fleet Street, einst die Heimat hunderter kritzelnder Journalisten, die jetzt in die Docklands decampiert sind. Achten Sie auf die Art-Deco-Schönheit der Daily Express und den gotischen Stil der Royal Courts of Justice. Fahren Sie weiter nach Westen entlang des Strandes und Sie werden bald erreichen Trafalgar Square, der Ort der Nelson-Säule. Inzwischen werden Sie einige der ikonischsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gesehen haben, und vermieden die Zerquetschung der Röhre, indem Sie London mit dem Fahrrad! Ich denke, es ist an der Zeit, sich einige fish and chips, oder vielleicht ein Pint.

Gut gemacht, unerschrockener Reisender!

Wo wir sind ...

Die Fahrt beginnt am Fahrradverleih und Demtourzentrum in Lambeth, günstig gelegen, nur einen Steinwurf von der U-Bahn-Station Lambeth North entfernt.

Verfügbarkeiten

Täglich
10:30

Für echte Backpackers

Stay Famous überall

Finden Sie eine große Herberge zum schlafen in